NachrichtenAktuelles aus der Ortgemeinde

Befragung an alle Haushalte nach Karneval

Dorfmoderation - Befragung März 2017

Die bereits länger angekündigte Befragung aller Haushalte im Rahmen der Dorfmoderation findet nun nach Karneval statt, von Donnerstag, den 2. März, bis Montag, den 13. März 2017. Die Befragung wird 2x im „Blick Aktuell“ erscheinen, in der der Ausgabe für den 2. März 2017 sowie die darauf folgende Woche.
Eingeworfen werden können die ausgefüllten Fragebögen in den Briefkästen der Gemeinde sowie in den eigens dafür vorgesehenen Boxen im Dorfladen, dem Bioladen sowie in den Schalterräumen von Kreissparkasse und Volksbank. Auch auf den Internetseiten der Gemeinde werden Fragebogen mit Anschreiben verfügbar sein. Die Auswertung der Rückläufe ist für die zweite Märzhälfte vorgesehen. > Zum Fragebogen <

Bürger fragen Bürger

Befragung an alle Haushalte im Rahmen der Dorfmoderation Weitersburg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Jugendliche und liebe Kinder!

In der Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation haben einige Erwachsene Ideen zur Verbesserung der Lebensqualität in Weitersburg eingebracht. Bei der Dorfmoderation handelt es sich um die Bürgerbeteiligung als Vorstufe zu einem Ortsentwicklungsplan. Beides wird vom Land über das Förderprogramm der Dorferneuerung bezuschusst. Um das vorläufige Stimmungsbild abzurunden, möchten wir jeden Haushalt nach der Wichtigkeit der einzelnen Vorschläge befragen. Daher hat das Redaktionsteam den nachstehenden Fragebogen erarbeitet. Ihre / Eure Einschätzung ist uns wichtig!
Denn das Meinungsbild in Weitersburg soll eine Entscheidungsgrundlage für die weiteren Schritte in der Ortsentwicklung sein. Welche Projekte dabei sein sollen, hängt zu einem nicht unwesentlichen Teil von Ihrer / Eurer Meinung ab. Daher möchten wir Sie / Euch bitten, die einzelnen Maßnahmenvorschläge entsprechend der Rubriken anzukreuzen bzw. die Anzahl der abgegebenen Stimmen pro Feld einzutragen. Für Kinder gibt es zusätzlich weitere Befragungen in Kindergarten, Grundschule. Ältere Kinder und Jugendliche haben wir Anfang Februar 2017 befragt.
Nehmen mehrere Personen im Haushalt an der Befragung teil, so nennen Sie auf Seite 4 des Fragebogens einfach die Anzahl der Personen. Ansonsten zählt jeweils ein Kreuzchen pro Vorschlag pro Personenanzahl des jeweiligen Haushalts. Die Befragung ist anonym.

Die Ergebnisse der Befragung werden ab April 2017 vorgestellt. Danach geben wir den weiteren Zeitplan für die Bürgerbeteiligung in Form von Themen- und Projektabenden bekannt.

Für freiwillige Angaben z.B. für Hilfsangebote können Sie die Seite 4 nutzen oder sich bitte bei einem der Mitglieder des Redaktionsteams melden:

Christine Milles   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         Tel: 02622 - 989 9972
Gisela Schnura     E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Tel: 0173 – 870 3638

Wir bitten Sie, den ausgefüllten Fragebogen bis Montag, den 13. März 2017 in den Briefkasten im Gemeindehaus oder in den Boxen im Dorfladen, Hofladen oder den Schalterräumen von Kreissparkasse und Volksbank abzugeben.

Den Fragebogen können Sie hier auch als PDF downloaden:

  Fragebogen zur Dorfmoderation  [anzeigen]

Für Ihre Mitarbeit bedanken wir uns im Voraus sehr!

Beiträge durchsuchen

Login Form

Webseite Sicherheit

Homepage-Sicherheit