NachrichtenAktuelles aus der Ortgemeinde

Waldbegehung im Weitersburger Gemeindewald

Am 30.04. waren interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, gemeinsam mit Ortsgemeinderat und Revierförster Kern, den Weitersburger Gemeindewald an eini-gen interessanten Punkten zu besichtigen. Neben den Bürgern und Mitgliedern des Gemeinderates konnten Ortsbürgermeister Währ und Revierförster Kern auch Herrn Verbandsbürgermeister Pretz und Herrn Glatz, Leiter des Forstamt Koblenz, begrüßen.

Waldbegehung im Weitersburger Gemeindewald
Waldbegehung im Weitersburger Gemeindewald

Weiterlesen ...

Straßenverunreinigung durch Baumaßnahmen in der Peter-Friedhofen-Straße

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bei der Übergabe des Baugebietes „Auf ´m Bungert / Ober der Heege“ an die Öffentlichkeit am 20.11.2015 sowie die entsprechende Veröffentlichung im Mitteilungsblatt der Ortsgemeinde vom 03.12.2015 ging folgende Bitte an die Bürger, Eigentümer und Baufirmen:

“Bitte sorgen Sie mit dafür, dass sich die Straßen und Wege in einem ordentlichen Zustand befinden und gemäß der Straßenverkehrsordnung benutzt werden. Nicht nur die vielen Spaziergänger und Interessierten werden Ihnen dankbar sein. Sondern besonders Eltern und Kinder. Die Straßenverbindung hier ist nämlich ein Schul- und Kindergartenweg und führt auch direkt zu unserer Sportanlage.”

Weiterlesen ...

Einstellung dritter Gemeindearbeiter

Zum 18.04.2016 wurde ein dritter Gemeindearbeiter für die Ortsgemeinde Weitersburg angestellt.

Gemeinderabeiter - Stefan Fuhlbrügge
Gemeinderabeiter - Stefan Fuhlbrügge

Neben verkehrsrelevanten Arbeiten wie Absperrmaßnahmen, Beseitigung kleinerer Straßenschäden oder Austausch und Neuaufstellen von Verkehrsschildern, fallen beispielsweise Reinigungsarbeiten, Renovierungsarbeiten, Hausmeistertätigkeiten in Gemeindehaus, Grundschule, Schulturnhalle, KiTa Pusteblume, Grillhütte oder auch der Leichenhalle an.
Weiterhin auch Abfallbeseitigungen, wie auch das wöchentliche leeren der Mülleimer in Dorf und Außenbereich, Pflege- und Grabarbeiten auf den beiden Friedhöfen, umfangreiche Mäharbeiten und Pflege der über 70 Pflanzbeete, regelmäßige Wartung und Kontrolle von Spielplätzen und Spielgeräten und vieles mehr um nur einige Aufgabenbereiche der Gemeindearbeiter zu nennen.
Bei stetigem Anstieg der regelmäßigen Arbeiten, insbesondere im Grünpflegebereich, ist nun zur Verstärkung der beiden Gemeindearbeiter eine dritte Kraft eingestellt worden.

Zum Arbeitsstart wünscht die Ortsgemeinde Herrn Fuhlbrügge alles Gute und ein herzliches Willkommen.

Mit freundlichen Grüßen
Jochen Währ
Ortsbürgermeister

Kirmes in Weitersburg vom 23. bis 25. April 2016

„Es ist nicht alle Tage Kirmes“, wie ein Sprichwort sagt, aber jetzt, vom 23. bis 25. April, sind die Tage unserer Kirmes wieder gekommen.

Kanonen für die traditionellen Böllerschüsse an der Weitersburger Kirmes
Kanonen für die traditionellen Böllerschüsse an der Weitersburger Kirmes

Ich lade Sie herzlich ein, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auf der diesjährigen Weitersburger Kirmes ein paar vergnügte Stunden zu verleben.

Unsere Kirmes versteht sich als Familienfest. Geselligkeit und Unterhaltung sind angesagt – drei Tage lang. Mit einem bunten vielfältigen Programm wartet unsere Kirmes wieder mit Attraktionen für alle auf, für Jüngere wie Ältere, für Singles wie Familien, für Gäste aus nah und fern.
Kirmesgesellschaft, Kirmesjahrgang und Ortsgemeinde haben sich wieder Einiges einfallen lassen, um die Herzen der kleinen wie großen Besucherinnen und Besucher höher schlagen zu lassen.
Höhepunkte der Weitersburger Kirmes sind fraglos der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Marien und der Festumzug quer durch den Ort. Sie erinnern daran, dass die Kirmes aus der Kirchweih hervorgegangen ist, aus der Feier anlässlich des Jahrestags der Kirchenweihung.

Weiterlesen ...

Beiträge durchsuchen

Login Form

Webseite Sicherheit

Homepage-Sicherheit