NachrichtenAktuelles aus der Ortgemeinde

Schlittenfahren an der Wüstenbach Allee

Liebe Weitersburger Bürgerinnen und Bürger,

bis Weihnachten und Neujahr ist es nicht mehr weit. Ich möchte das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die in dem nun endenden Jahr 2018 daran mitgearbeitet haben, unsere Gemeinde lebens- und liebenswert zu erhalten.

Gerade dank dem fantastischen ehrenamtlichen Miteinander, ob als Einzelperson oder organisiert in den Ortsvereinen, wird das “Wir-Gefühl” in unserer Gemeinde gestärkt.
Dieses immens wichtige Engagement des Zusammenlebens im Ort kann gar nicht hoch genug geschätzt und gedankt werden. Es ist durch keine Haushalts-, Einnahmen- oder Ausgabenstatistik bewertbar oder erfassbar, stellt aber eine unersetzliche Säule unserer Dorfgemeinschaft und Lebensqualität dar.
Mein besonderer Dank gilt daher den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und Ortsvereinen in Ihrem unermüdlichen freiwilligen Einsatz für Sport, Tradition, Kultur, Spaß, Kinder, Jugend, Senioren, Sicherheit, Hilfe oder Freizeitgestaltung in Weitersburg. Gerade sie machen das Leben im Dorf so lebenswert.

Daher ist mein Wunsch für 2019, stärken auch Sie Ihre Heimat bei den bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen durch Ihr Engagement, Interesse und Zutun mit.
Ihnen allen wünsche ich, besonders den kranken, älteren und einsamen Menschen, persönlich und im Namen der Ortsgemeinde Weitersburg, sowie im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von ganzem Herzen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest.
Ich wünsche Ihnen vor allem die Zeit, zurückzublicken auf die schönen Momente des zu Ende gehenden Jahres, Zeit für die Familie, aber auch Zeit, um neue Kraft zu schöpfen und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.

Ihr
Jochen Währ
Ortsbürgermeister

Beiträge durchsuchen

PV-Anlage Schulsporthalle

Login Form

Webseite Sicherheit

Homepage-Sicherheit